Vergleich – neue Druckerpatronen mit Nachfüllpatronen

Wenn die Druckerpatronen zu Neige gehen hat man die Möglichkeit seine Druckerpatronen neu zu kaufen oder auch Nach zu füllen bzw. Nachfüllen zu lassen in einem Drucker-Shop.

Vorteil neue Druckerpatronen
Neue Druckerpatronen haben den Vorteil, dass sie immer eine gute Druckqualität aufweisen. Grund dafür ist, dass beim Austausch der alten gegen eine neue Druckerpatrone auch gleich der Druckkopf ausgetauscht wird. Der Druckkopf ist die Schnittstelle zwischen Papier und der Farbe. Ist der Druckkopf verstopft oder defekt so kann kein schönes Druckbild auf dem Papier mehr garantiert werden. Daher hat eine neue Druckerpatrone mit neuem Druckkopf immer ein schönes Druckbild.

Nachfüllen von alten Druckerpatronen
Das Nachfüllen von alten Druckerpatronen ist im Vergleich zu neuen Druckerpatronen wesentlich günstiger und wird daher auch von vielen als Alternative zum Kauf von neuen Patronen vorgezogen.
Das Nachfüllen selbst ist dabei etwas mit Mühe verbunden, kann aber auch in speziellen Tinten Nachfüllshops gemacht werden. Beim Nachfüllen von Druckerpatronen kann es jedoch passieren, dass das Druckbild darunter leidet. Grund dafür ist, dass der Druckkopf immer derselbe bleibt. Der Druckkopf wird durch längeren Gebraucht und mehrmaligen Nachfüllen immer mehr verdreckt – verstopft, bis schlussendlich kein schönes Druckbild mehr zustande kommt. In der Regel ist es aber Problemlos möglich neue Druckerpatronen 1-2 Mal nach zu füllen ohne dass es Probleme in der Druckqualität gibt.

Fragen oder Probleme mit dem Drucker?
>> Im Drucker Forum bekommen Sie Hilfe

Previous post:

Next post: