Canon Pixma mx300 patronen – Druckerpatronen, Tintenpatronen

Perfekte Druckergebnisse mit Canon Pixma mx300 Patronen. Für ein perfektes Druckergebnis braucht der Drucker Patronen mit einer Füllmenge von mindestens 16ml.Es stehen auch höhere Füllmengen bis 22ml zur Verfügung und sorgen so für einen längeren Druckzeitraum.

Was kann erwartet werden beim Einsatz von Canon Pixma mx300 Patronen?

Die Patronen im Original sind bezeichnet mit CL-41 für Color und PG-40 für Schwarz und weisen beide eine Füllmenge von
jeweils 16ml auf. Die Tinte bietet eine hohe Qualität für alle Ausdrucke, insbesondere Fotos. Liefert diese in bestechender
Brillanz. Aufgrund der Zusammensetzung kann die Tinte in winzigen Tropfen gleichmäßig über mikroskopisch feinen Düsen
versprüht werden. Sorge vor Verstopfung der Düsen ist hierbei unbegründet. Colorprints werden so höchsten Ansprüchen gerecht und gelingen damit immer.

Jeder kennt es, alle Fotos verblassen nach einer gewissen Zeit. Bei gleichzeitiger Verwendung von Colorpatronen und Original Fotopapier bleibt für lange Zeit die Farbbrillanz der Fotos erhalten.

Muss es immer die Original Patrone für den Canon Pixma mx300 sein?

Diese Frage kann mit ruhigem Gewissen mit einem klaren Nein beantwortet werden. Wem die Original Patronen zu teuer sind,
darf hier auf die kompatible Druckerpatrone als Ersatz zurückgreifen. Diese bieten die gleiche Qualität zu einem günstigeren Preis.
Diese kompatiblen Patronen sind recycelt, also erneut befüllt worden. Vorher ist die Füllmenge zum jeweiligen Druckumfang zu vergleichen, bevor eine Entscheidung getroffen wird. Sie schwanken zwischen 9ml bei Color und 22ml bei Schwarz.

Fragen oder Probleme mit dem Drucker?
>> Im Drucker Forum bekommen Sie Hilfe

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: