Brother mfc 5890 cn Druckerpatronen

Tinten-Druckerpatronen für den Tintenstrahldrucker MFC 5890 CN der Marke Brother. Diese Patronen enthalten Businessclass-Tinte. Tintenpatronen für Tintenstrahldrucker wie der MFC 5890 CN enthalten flüssige Tinte. Dieses Druckermodell wird von Brother hergestellt. Es verwendet eine Patrone pro Farbe. Insgesamt sind 4 Druckerpatronen nötig. Getrennte Farb- und Schwarzpatronen sind kostensparend und gut für die Umwelt, da durch die einzelnen MFC 5890 CN Druckerpatronen unnötiger Müll vermieden wird. Denn es werden nur die leeren Patronen ausgetauscht. Für den MFC 5890 CN Tintenstrahldrucker von Brother werden 4 verschiedene Patronen verwendet. Der MFC 5890 CN Drucker verwendet Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb. Jede Patrone gibt es auch in XL-Ausführung mit doppelter Tintenmenge. Die Normalausführungen drucken jeweils bis zu 450 Seiten (Schwarz) bzw. bis zu 325 Seiten (jede einzelne Farbe). Die XL-Ausführungen drucken bis zu 900 Seiten laut ISO/IEC 24711 (Schwarz XL high capacity), während die XL-Farbpatronen jeweils ca. 325 Seiten drucken können. Die offiziellen Bezeichnungen der Druckerpatronen für den Brother MFC 5890 CN 4 in 1 Tintenstrahldrucker sind respektive LC1100BK für Schwarz Normalausführung, LC1100HY-BK für die schwarze XL-Druckerpatrone, LC1100M für Magenta (Rot) in Normal- und LC1100HY-M für Magenta in High Capacity Ausführung, sowie LC1100C bzw. LC110HY-C für Cyan und LC1100Y bzw. LC1100HY-Y, für die beiden gelben Tintenpatronen. Zwecks Recycling sind die verbrauchten MFC 5890 CN Tintenpatronen nicht über den Hausmüll zu entsorgen, sondern an einer geeigneten, zugelassenen Sammelstelle abzugeben.

Fragen oder Probleme mit dem Drucker?
>> Im Drucker Forum bekommen Sie Hilfe

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: